Hotline +49 (0) 7654 801 0

Meilensteine

1965

Mit der Gründung seiner Firma im Jahre 1965 und dem Bau des ersten Firmengebäudes erfüllte sich Otto Grieser – seines Zeichens Tüftler und Erfinder – seinen Lebenstraum vom eigenen Unternehmen zur Entwicklung und Herstellung innovativer technischer Geräte.

Die Otto Grieser KG begann schon damals mit der Entwicklung und Produktion von hochpräzisen Führungsschienen und Schlittenführungen. Auch die Konstruktionen für die Geräte zum Abrichten und Profilieren Universal (GAPU) und die Geräte zum Anschleifen von Spiralbohrern (GAS) gehen auf Ideen des Firmengründers zurück.

1973–1996

Im Jahre 1973 wurde nach dem Verkauf der Firma an die amerikanische Acme Cleveland Corporation aus der Otto Grieser KG die Cleveland Twist Drill. Der neue Name "Twist Drill" (Spiralbohrer) war Programm: Unter dem Dach der neuen Muttergesellschaft wurden neben den bisherigen Produkten jetzt auch Spiralbohrer hergestellt – und außerdem diverse Sonderwerkzeuge.

1996–2012

Nach verschiedenen Abspaltungen in verschiedenen amerikanischen Konzernen kamen wir, zwischenzeitlich als Cleveland Präzisions-Systeme GmbH firmierend, 1996 zum großen US Konzern Danaher, bei dem wir bis 2012 in der Thomson-Gruppe angesiedelt waren. In den von uns belieferten Produktbereichen hat sich der Name Cleveland im Laufe der Jahre eine ausgezeichnete Reputation erworben.

2012 ...

Kein Wunder also, dass der Name Cleveland auch nach dem Rückzug des US-Konzerns noch immer an erster Stelle steht. Auch wenn die Firma seit Februar 2012 wieder in Eigenregie geführt wird.

Die heutige Cleveland Lineartechnik GmbH blickt auf eine jahrzehntelange, bewegte Vergangenheit zurück bei der sich Fachwissen, Präzision und Qualität zusammen wie ein roter Faden durch die gesamte Firmengeschichte ziehen.



Home   |   Impressum & AGB   |   Kontakt & Anfahrt   |   English